Berufliche Ausbildung:

Berufliche Tätigkeit:

  • Ausbildung zum Zahntechniker von 1974 - 1978 im Zahntechnischen Labor E. Kreit in Emmenbrücke
  • Unternehmerschulung SIU 1987 - 1989 in Basel
  • HFZ Meisterschule Deutschschweiz 1987 - 1989
  • Meisterprüfung 1989 in Zürich
  • 1978 - 1984 bei Labor E. Kreit in Emmenbrücke
  • 1985 bis 1986 bei Labor S. Filipendin in Ebikon
  • 1986 bis 1989 bei Dr. med. dent. D. Züger in Emmenbrücke.
  • Seit 1990 Inhaber der Einzelfirma "Dental Labor Markus Brun" in Emmenbrücke
  • 1996 bis 1998 Berufskundelehrer im Nebenamt an der Gewerblichen Berufsschule der Stadt Luzern
  • 1998 - 2010 Berufskundelehrer im Nebenamt an der Gewerblichen Industriellen Berufsschule Zug
  • 1990 - 2003 Lehrligsausbildner

Prüfungsexperte:

  • 1990 – 2004 Meisterprüfung in Zürich ( HFZ )
  • Berufsschule Zug für Lehrabschlussprüfungen und Zwischenprüfungen

Mitglied in Verbänden:

  • 1996 - 2010 Schweizerische Fachlehrkräfte - Vereinigung für Zahntechhniker
  • Verband Zahntechnischer Laboratorien der Schweiz, Swiss Dental Laboratories (VZLS)
  • Meisterverband ASMO

 

Dental Labor Markus Brun

Gerliswilstrasse 74

6020 Emmenbrücke